Poseidon / Therme Poseidon-Gärten - Ischia

Der neue Arethusa Pool mit Wassertemperatur bei 36°

Ab 15. April 2017

Ein neuer Thermalwasser Pool mit Hydromassage und Nackendusche, wunderbar mit Mosaiksteinen bestückt.

Kategorie: News aus dem Park

Welche mythologische Figur könnte einen so tollen Ort, wo die Schönheit der Natur und die von Menschenhand geschaffene Schönheit der Architektur ineinander verschmelzen, besser beschreiben als Arethusa, die schöne Ninfee, in die sich der Fluss Alfeo so bis über beide Ohren verliebt hatte, dass er sogar das weite Meer überquerte, nur um bei ihr zu sein?

Die Neuheit der Badesaison 2017 ist der Arethusa Pool, der dem gesamten Park ein “neues Kleid” verpasst, denn wir wollen unseren Badegästen immer nur das Beste anbieten.

Der vorherige Arethusa Pool wurde einfach auf eine nächst höhere Terrasse verlegt und in seiner gesamten Form verändert: nun präsentiert er sich mit einem harmonisch gewundenen Vorbecken, an das weitere drei rundförmige, geometrisch genau ineinanderfließende Becken angrenzen.

Der neue Arethusa Pool wurde mit Hydrotech-Fließen (ein System, das bei Lichteinfall die Bakterienanzahl reduziert) in Kombination mit Glasmosaiksteinen ausgelegt, während die weitläufige Nackendusche mit profilierten Marmorblöcken versehen wurde. Das Thermalwasserbecken ist außerdem mit zwie halbrunden, seitlich angelegten Bänken samt Hydromassageanlage ausgestattet: aus dort angebrachten Löchern wird Luft rausgepumpt, die eine gesunde ganzkörperliche Massage bewirken. Das fertige Becken fügt sich auf besondere Weise in die komplexe Gesamtstruktur der Parkterrassenlandschaft ein, wobei es aufgrund seiner harmonisch geschmeidigen Form und den verwendeten naturbelassenen Materialien fast ganz im Gefüge verschwindet.

Kommen Sie doch einfach vorbei, um es auszuprobieren! Wir erwarten Sie gerne!

Alle Pools